Blütegespiegelt

IMG_3390

IMG_0994

In der Mitte des Kreises

In der Mitte des Kreises
spiegelt sich Liebe
immer neu, immer klar
die Botschaft der Blumen, der Steine
des Wassers, des Lichts
und die Schönheit des Abends
aufgehoben im Samtblau des Tuches.

Manchmal schaut eine Elfe vorbei
Botin einer anderen Welt
oder zu Gast, nur geahnt, ein Duft
hereingeschwebt auf
unsichtbaren Schwingen
- ein Engel vielleicht?


Zum Weiterlesen hier klicken

Chorprojekte und Singkreise
Spirituelles und heilsames Singen erleben

So lange unsere Singkreise ausfallen, möchten wir statt dessen dazu einladen,
uns ernergetisch zu verbinden.
Gemeinsam schaffen wir singend jeden Montag und Donnerstag von 19.30-20.30 Uhr
einen Raum der Sammlung und Einkehr.

Sorge in dieser Zeit dafür, dass du ungestört bist. Vielleicht möchtest du eine Frühlingblume oder ein Kerze in die Mitte stellen. Bevor du beginnst, vergegenwärtige dir, dass du Teil des Kreises der Singenden bist. Wenn du möchtest, begrüße innerlich alle, die dabei sind. Ob du mit einer CD oder mit deiner Gitarre in der Hand oder einfach so singst, ist egal. Schwing dich singend ein, auf den inneren Raum der Stille, der Freude und der Liebe.


Die Seele ist wie das Wasser - Gitarrenimpression
audio zum Anhören hier draufklicken

Lenke deine Freude in dein Herz
und gieße damit die unsterbliche Blüte deines Wesens

audio zum Anhören hier draufklicken
Text und Akkorde als PDF hier


Verbunden mit mir, Verbunden mit dir, Verbunden mit allem
audiozum Anhören hier draufklicken

Chorprojekt
“Spirituelles Singen -
Ein Fenster zum Himmel”

Montags 14 tägig
19.30 - 21.30 Uhr
LWL-Tagesklinik Halle, Moltkestrasse 4a
Mit Anmeldung Flyer hier

Das Chorprojekt pausiert vorrübergehend!
Termine:
13.01./27.01./10.02./24.02./
09.03./23.03./-/20.04./
04.05./18.05./-/15.06./29.06.


Sommerpause,
14 tägig weiter ab 10.08.2020
 

Offener Singkreis
“Lass dein Herz singen”
Donnerstags 14 tägig
19.30 - 21.30 Uhr
Hermann-Schmidt-Schule,
Paderborn-Schloß-Neuhaus,
Merschweg 6,
Wegbeschreibung hier
Ohne Anmeldung Infos unten

Der Singkreis pausiert vorrübergehend!
Termine:
16.01./30.01./13.02./27.02./
12.03./26.03./-/23.04./
07.05./-/04.06./18.06.

Sommerpause,
14 tägig weiter ab 13.08.2020  

An dem hervorgehobenen Termin gestalten wir den Abend mit Mantras und Meditation s.u.! Info hier

Offener Singkreis
“Herzenslieder singen”
(seit 13 Jahren!)
Donnerstags
14 tägig
19.30 - 21.30 Uhr
Waldorfkindergarten,
Im Lohden 10,
Gütersloh-Hollen
Ohne Anmeldung Infos unten
Eine Sammlung von 150 ! Herzensliedern (Stand Januar 2020), die wir oft in unseren Gruppen nutzen, findest du hier!

Der Singkreis pausiert vorrübergehend!
Termine:
09.01./23.01./06.02./20.02./
05.03./19.03./02.04./-/30.04./
14.05./28.05./-/-/


Sommerpause,
14 tägig weiter ab 06.08.2020
                

“Lass dein Herz singen” Musik und besonders der Gesang berühren die Seele des Menschen unmittelbar. In diesem Projekt laden wir ein, gemeinsam einen klingenden Raum entstehen zu lassen, in dem sich das Herz öffnen kann. Eine “Austauschrunde des Herzens” lädt ein, kurz zu teilen, was uns gerade bewegt. In einfachen Liedern und Mantras, kann ich mein eigenes Sein in seiner ganzen Tiefe mehr und mehr spüren. In einzelnen mehrstimmigen Liedern erlebe ich mich und meine Stimme als Teil eines größeren Ganzen. An den hervorgehobenen Terminen gestalten wir den Abend mit Mantras und Meditation! Wir singen Mantras in der heiligen indischen Sprache Sanskrit. Die Worte und Melodien, von sanft bis kraftvoll, reinigen und klären uns in Körper und Geist. So finden wir nach jedem Mantra tiefer in den unendlichen Raum der Stille. 
Kosten: 7-10 € pro Abend

“Herzenslieder singen” Sei willkommen zu meditativen Liedern und Mantras mit stillen Momenten und einer Austauschrunde im Kreis. Im Singen und Tönen mit unserer Stimme (einfach so, wie sie klingt) finden wir innere Stimmigkeit und Frieden wieder. Lass dich nähren und stärken, um deinen Weg von Herzen und be-geistert weiterzugehen. Bitte Sitzkissen o.ä. mitbringen.
Kosten: 7€+ (wertschätzende Beitrag ab 7€)

Flyer 1. Halbjahr 2020 hier